Casa del Silencio Kosmetik & Massage Institut Ayurvedische Ganzkörpermassage: Entspannung für Ihren Körper

 

Über Ayurveda

Ayurveda - die Wissenschaft vom langen, gesunden Leben

Das Wort Ayurveda bedeutet stammt aus dem Sanskrit, der alten Hochsprache Indiens und setzt sich aus den Wörtern "Ayur" -" Leben" und "Veda" - "Wissen / Wissenschaft / Weisheit" zusammen.

Der Ayurveda sieht den Menschen in seiner Ganzheit und im Zusammenhang unzählige Wechselwirkungen. 

Ayurvedische Diagnosen und Therapieen berücksichtigen daher alle Lebensbereiche des Menschens wie Emotionen, Verstand, Körper, Verhalten, Umfeld, soziales Leben,

Einfluß der Tages- und Jahreszeiten in ihrem Zusammenspiel.

 

Abhyanga - Ganzkörpermassage

Abhyanga bedeutet Einsalbung und ist doch viel mehr als nur Einsalbung. Abhi - alles anga - Teile : Eine sanfte, wohltuende Ganzkörpermassage mit warmem Sesam/Kräuter - Öl.

albung. Abhi - alles anga - Teile : Eine sanfte, wohltuende Ganzkörpermassage mit warmem Sesam/Kräuter - Öl.

 

Padabhyanga – Ayurvedische Fußmassage

Mit warmem Öl oder Ghee werden Füße, Knie und Beine ausgestrichen, massiert und durch integrierte Marma-Therapie vitalisiert.

 

Ayurveda Balance Massage

Diese ayurvedische Rücken - oder Ganzkörpermassage ist eine wirkungsvolle und nachhaltige Behandlung zur Gewebeentgiftung, Muskelentspannung und Stressreduktion.
 

Mukabhyanga- Ayurvedische Gesichtsmassage

Das Gewebe wird gedehnt, der Lymphfluß wird geöffnet, die Muskeln entspannt und der Blutkreislauf verbessert.

 

 

Ayurveda ist eine ganzheitliche Gesundheitsphilosophie, die Körper, Geist und Seele beachtet. Ziele der ayurvedischen Heilkunst sind die Vermeidung ernsthafter Erkrankungen, Auslöser von Erkrankungen zu verstehen und ungesunde Angewohnheiten abzustellen. 

 

Angenehme und tief entspannenden Ölmassagen fördern das Ausscheiden von Giften und Ablagerungen sowie eine Stärkung und Verjüngung des Körpers. Die Ayurveda Massage wirkt sich somit auf gesamte Befindlichkeit positiv und regenerierend aus.

 

Die Anwendung spezieller Öle in der Ayurveda-Massage nährt das physische Gewebe und die Lebenskraft (Prana) und unterscheidet sich darin von rein manuellen Massagen im Westen.

 

Eine Variante der ayurvedischen Massage ist die Massage mit einem Seidenhandschuh (Gashan), eine trockene Massage, die ohne Öl auskommt. Die Haut wird von abgestorbenen Schüppchen gereinigt und die Durchblutung wird gefördert.

Besonderheiten der Ayurvedischen Massage 

  • Viel Massageöl
  • Fließende Bewegungen

mit dem Ziel dem Körper bei der Reinigung behilflich zu sein

Hier finden Sie uns

Casa del Silencio Kosmetik & Massage Institut

Im Thermalbad Aukammtal

Gligoris Voltis
Leibnizstr. 7
65191 Wiesbaden

Rufen Sie einfach an

+49 611 88007860

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Massagen im Thermalbad Aukammtal - Website gestaltet von Petra Voltis mit Hilfe von 1&1 IONOS Website-Builder

Anrufen

E-Mail

Anfahrt